Panel öffnen/schließen

Euro-Tandem-Tour 2016 zu Gast in Neuried

Heute Mittag gab es in Neuried einen ganz besonderen Besuch. Gegen 12.00 Uhr erreichte ein Trupp aus Tandemfahrern mit Polizeieskorte und Begleitfahrzeugen das Neurieder Gemeindegebiet. 1. Bürgermeister Harald Zipfel ließ es sich nicht nehmen, die Gäste zu empfangen und ein Stück des Weges mit ihnen zu radeln. Das Besondere an den Tandem-Teams ist, dass sehende Pilot/innen mit blinden/sehbehinderten Copilot/innen fahren. Vor einer Woche in Tübingen gestartet, legte die Gruppe viele Kilometer auf dem Weg durch Frankreich, die Schweiz und Österreich zurück. Ihr heutiges Ziel ist Gräfelfing, bevor es dann in den nächsten zwei Tagen zurück nach Esslingen geht.

Die HEM-Schwerger-Stiftung möchte mit der Euro-Tandem-Tour 2016 Politik und Öffentlichkeit über die Folgen einer Netzhautdegeneration aufklären und auf die Herausforderungen eines Lebens "im dunklen Tunnel" aufmerksam machen.

Weitere Nachrichten