Panel öffnen/schließen

Kunst für`s Neurieder Rathaus

Der Neurieder Künstler Karlheinz Esser hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Neurieder Bürgermeister und Bürgermeisterin zu portraitieren. Der gebürtige Rheinländer beschäftigt sich seit Jahren mit den Portraits von Fritz Baumgartner, Ladislaus Wolowicz, Otto Götz, Ilse Weiß und Harald Zipfel. Für seine Wahlheimat Neuried entwarf er bereits mehrere Skulpturen, die neben dem Hettlage-Gelände stehen. Nun konnte er mit der Überreichung der fünf Portraits ein weiteres Mal seine Verbundenheit zu Neuried zeigen.

Im Gegenzug zeichnete 1. Bürgermeister Harald Zipfel ein Bild vom Künstler selbst, das gemeinsam mit den Kohlezeichnungen und Radierungen in Zukunft das Rathaus zieren wird.

Weitere Nachrichten