Panel öffnen/schließen

Neuried fest in närrischer Hand


 

Ganz kampflos wollte sich die Gemeinde Neuried nicht ergeben, musste letztendlich aber vor den Narren kapitulieren. Das Prinzenpaar Hans III. und Regina I. der Faschingsgesellschaft Würmesia konnte vor der Stürmung des Rathauses nämlich schon in den Kinderhäusern am Maxhofweg und Kraillinger Weg die jüngsten Bürgerinnen und Bürger für sich einnehmen und hatte dann leichtes Spiel in der Verwaltung.

Der Rathauschef Harald Zipfel übergab die Schlüssel an das Regentenpaar für die närrische Zeit. Auch der kleine Haushalt der Gemeinde wurde aus der Hand gegeben mit der Bitte sparsam damit umzugehen.

Weitere Nachrichten