Panel öffnen/schließen

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt

Inzwischen ist es schon Tradition, dass Neurieds 1. Bürgermeister Harald Zipfel die Neurieder Schüler nach ihren bestanden Abschlussprüfungen zu einem kleinen Umtrunk einlädt.

In seiner kurzen Ansprache betonte er, wie wichtig es sei, Praktika zu machen. „Probiert verschiedene Jobs aus, und wenn es nur ist um feststellen, dass Ihr den Beruf nicht ergreifen möchtet.“ Lange unterhielt er sich mit den strahlenden Schulabsolventen über deren Pläne und beantwortete ihre Fragen zu Neuried. „Ich hoffe, Ihr kommt nach Eurer Ausbildung dann wieder nach Neuried zurück!“, wünschte sich der Rathauschef bei der Verabschiedung.

Weitere Nachrichten