Panel öffnen/schließen

Tag des offenen Denkmals 2019: Führungen durch die Neurieder Dorfkirche St. Nikolaus nach erfolgter Innenrestaurierung

Am Sonntag, 8.9.2019 findet von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz der bundesweit organisierte „Tag des offenen Denkmals“ statt, der in diesem Jahr unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ steht und bei der nicht nur aktuelle Umbau- und Sanierungsmaßnahmen beleuchtet werden sollen, sondern auch historische Epochenumbrüche, wie beispielsweise der Übergang von der Romanik zur Gotik, welcher in der Dorfkirche St. Nikolaus äußerst sichtbar ausgeprägt ist. Nachdem im Jahr 2018 die Innenrestaurierung der Dorfkirche abgeschlossen werden konnte, öffnet auch die Dorfkirche an diesem Tag seine Türen. In diesem Rahmen finden zwei Führungen mit 2. Bürgermeister Markus Crhak um 11.30 Uhr und um 14 Uhr statt, der die letztjährige Sanierungsmaßnahme für die katholische Kirchenstiftung St. Nikolaus federführen betreut hat.

Nicht nur Fachpublikum sondern auch interessierte Besucher sind hierzu herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Weitere Nachrichten