Energieagentur Ebersberg-München

Über die Energieagentur Ebersberg-München steht allen Bürgerinnen und Bürgern sowie Gewerbetreibenden in Neuried eine Beratung zu Energiefragen zur Verfügung.

Getragen von den beiden Landkreisen Ebersberg und München bietet die Energieagentur für Bürgerinnen und Bürger kostenlos Energie-Impuls-Beratungen. In diesen halbstündigen Kurzberatungen werden grundlegende Fragen rund um Energieeinsparung, Bauen, Wohnen und Modernisieren beantwortet. Die Beratungen finden telefonisch, als Videoberatung oder im Büro in Unterhaching statt. Ebenfalls kostenlose ist ein einstündiger Basis-Check bei Ihnen vor Ort der einen Überblick über die Einsparmöglichkeiten bei Strom- und Wärmeverbräuchen verschafft. 

Bei weiteren Energie-Checks vor Ort beträgt dank hoher Förderung der Kostenanteil nur 30 Euro. 

Neben Informationen rund um Einsparmöglichkeiten im eigenen Haus gehören auch die Photovoltaik-Beratung sowie Beratungen für Unternehmen zu den Angeboten der Energieagentur Ebersberg-München. Diese reichen von Beratungsleistungen im Einzelunternehmen über die Analyse der Energieeffizienz von Gewerbegebieten bis hin zur Vernetzung durch die Unternehmertreffen.  

Sollten Sie Interesse an den Beratungen der Energieagentur Ebersberg-München für sich privat oder für ein Unternehmen haben, können Sie telefonisch unter 08092 330 90 30 einen Termin vereinbaren. Eine Übersicht der Ansprechpartner für ihr persönliches Anliegen sowie weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetseite der Energieagentur: www.energieagentur-ebe-m.de

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.