Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Neuried  |  E-Mail: poststelle@neuried.de  |  Online: http://www.neuried.de

Startseite

Traueranzeige Cornelia Saumweber
Die Gemeinde Neuried trauert um ihre Gemeinderätin Cornelia Saumweber die im Alter von 57 Jahren plötzlich verstorben ist. Seit 1996 gehörte Cornelia Saumweber dem Gemeinderat an. Sie hat sich als engagierte Kommunalpolitikerin in vielfältiger Weiseum die Gemeinde Neuried verdient gemacht.Wi  ...mehr
Verleihung Bürgermedaille 2014
Rund 200 ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger sind am Donnerstagabend des 16. Oktobers der Einladung der Gemeinde Neuried zur jährlichen Dankesveranstaltung gefolgt.
Der 1. Bürgermeister Harald Zipfel sprach seinen großen Dank allen ehrenamtlichen Helfern in der Gemeinde Neuried aus. Ob als Schulweghelfer, Gemeinderat oder in der Nachbarschaftshilfe: Neurieder sind vielfältig und voller Einsatz aktiv im Ehrenamt.

Als besondere Würdigung wurden Ulrike Faulhaber-Hobelsberger und Gisela Meyer die Bürgermedaille mit Ehrennadel verliehen. Frau Faulhaber-Hobelsberger war insgesamt 24 Jahre, von 1990 bis 2014, im Gemeinderat engagiert. Von 1990 bis 1996 und von 2002 bis 2008 war sie zudem im Amt der dritten Bürgermeisterin. Frau Meyer hat sich über 24 Jahre lang im Pfarrgemeinderat der katholischen Kirche St. Nikolaus, davon 12 Jahre als Vorsitzende, eingesetzt und war von 1996 bis 2014, 18 Jahre lang, Mitglied im Gemeinderat. Dieses Engagement wurde zusätzlich mit einer Urkunde vom Freistaat Bayern ausgezeichnet. Diese Auszeichnung vom Staatsminister Joachim Herrmann für 18 Jahre als Gemeinderätin erhielt auch Cornelia Saumweber, die geschwächt die Ehrung nicht persönlich entgegennehmen konnte. Sie verstarb unerwartet einen Tag danach.

Zwei weitere Neurieder Bürger wurden zudem benannt, sie bekamen in anderen Zusammenhängen eine Ehrung. Am 17. Oktober wurde Klaus Weber in Kloster Seeon mit der Medaille des Bezirks von Oberbayern geehrt. Eine Woche zuvor hat Sonja Bank vom Landkreis München eine Auszeichnung für ihren Einsatz als Vorstandsmitglied der Neurieder Nachbarschaftshilfe bekommen.

Umrahmt wurde die Ehrung in der Grundschul-Aula durch wunderschöne musikalische Beiträge an der Harfe von Vroni Hein und Clara Hübner, die in der Vergangenheit Preisträgerinnen von Jugend musiziert waren. Natürlich war wie jedes Jahr ausreichend für das leibliche Wohl gesorgt, so dass der Abend in kommunikativer und gemütlicher Runde genossen wurde.  ...mehr
Müll
Die Papierbündelsammlung in der Gemeinde Neuried wurde wegen Insolvenz des Entsorgers eingestellt.
Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, eine Papiertonne zu Beginn des Jahres 2015 einzuführen.  ...mehr
Spatenstich Neubau Mehrzweckhalle
Lange haben die Neuriederinnen und Neurieder darauf gewartet – nun geht es endlich los! Der Bau der neuen Mehrzweckhalle hat begonnen. Nachdem die ehemalige Halle im Dezember 2010 wegen Schäden am Dach geschlossen werden musste, stellten sich in nachfolgender Zeit gravierende Baumängel heraus, die zu einem Abriss der Halle im Oktober 2012 führten. Unmerklich für die Bürgerinnen und Bürger fanden die Planungen und Ausschreibungen für den Neubau statt. Inzwischen sind die Aufträge vergeben und die vorbereitenden Landschaftsbauarbeiten und Baustelleneinrichtung für die Baumeisterarbeiten haben Anfang August begonnen. Mit dem Spatenstich am Mittwoch, dem 13. August hat der 1. Bürgermeister Harald Zipfel die Baustelle eröffnet, bevor im Oktober die Grundsteinlegung erfolgt.  ...mehr

drucken nach oben

Gemeinde Neuried Rathaus

Planegger Straße 2
82061 Neuried
Tel.: 089 75901-0
E-Mail: poststelle@neuried.de


Dorfkirche mit Friedhof

Fotowettbewerb

für die Neugestaltung unserer Homepage