Öffentlicher Personennahverkehr

Die Buslinien 260, 261 und 267 fahren täglich.

Die Linien 269 und 936 fahren nur wochentags zur U-Bahn (Fürstenried West U3 und 269 Klinikum Großhadern U6) und zur S-Bahn (Lochham, Planegg, Gauting) und decken mit ihrem Wegenetz fast das gesamte Gemeindegebiet ab.

Der Express-Bus X910 fährt wochentags und samstags von Weßling nach Großhadern.

Fahrplan Buslinie 260

Fahrplan Verstärkerbus 260V

Fahrplan Buslinie 261

Fahrplan Buslinie 267

Fahrplan Verstärkerbus 267V

Fahrplan Buslinie 269

Fahrplan Buslinie 936

Fahrplan Buslinie X910

MVG Rad-Service

Die Münchner Verkehrsgesellschaft hat mit dem MVG Rad ein besonderes Mobilitätsangebot für den Großraum München geschaffen. Bei Wind und Wetter können Nutzer*innen mit dem MVG Rad durch Stadt und Landkreis fahren und die Miete bequem jederzeit beenden – solange sie sich noch im freien Rückgabegebiet befinden. Über 4000 Räder stehen im gesamten Nutzungsgebiet bei jeder Witterung oder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung. Nicht nur für die Mobilität, sondern auch für die Bewegung der Bürger*innen in Stadt- und Landkreis ist das Mietrad ein großer Vorteil. Durch die flexible und spontane Möglichkeit, auf ein Rad zu steigen und es am Ziel wieder abzugeben, kann viel öfter auf das eigene Auto verzichtet werden. Egal ob von der U-Bahn-Station bis zur eigenen Haustür, zum Lieblingsrestaurant im nächsten Viertel oder auch zur Uni oder Arbeit: Durch die flexiblen Preispakete des MVG Rad sind nicht nur Einzelmieten möglich.

Vielfahrer*innen können in der dafür vorgesehenen App MVG more Prepaidguthaben oder Monatspakete buchen, um das Rad regelmäßig und noch günstiger mieten zu können. Nicht nur in der Münchner Innenstadt, sondern auch in mehreren Kommunen des Landkreis München ist die Miete eines MVG Rads jederzeit spontan möglich. Solange sich Nutzer*innen im freien Rückgabegebiet aufhalten, können Räder sowohl an den dafür vorgesehenen Stationen oder überall da, wo sie den Weg nicht versperren, abgestellt werden. Die Servicegebühr des MVG Rad gibt es bereits seit längerem. Da die Anzahl der falsch abgestellten Räder in den letzten Monaten jedoch erheblich zugenommen hat, berechnet die MVG eine Servicegebühr von 20€, wenn ein Rad außerhalb des freien Rückgabegebiets nicht regelkonform abgestellt wird.

Ob an heißen Tagen oder auch bei Wind und Wetter: Das MVG Rad ist für jeden da, jederzeit spontan und flexibel.

U- und S-Bahn Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV)

U-Bahn-Linie 3: Haltepunkt Fürstenried West
U-Bahn- Linie 6: Haltepunkt Klinikum Großhadern
S-Bahn-Linie 6: Haltepunkte Lochham, Gräfelfing und Planegg

Schnellbahnnetz mit Tangentialbuslinien im Umland

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.